2015 wird kein Festival stattfinden! Veranstalter: KulturKrach e.V.
Am 25. & 26. Juli 2014 wird im BBZ-Stadion in Brake zum zehnten Mal das WaterQuake - Festival stattfinden. Auch in diesem Jahr gibt es wieder die feinste Mischung aus Indie, Ska, Alternative, Punk, Reggae, Metal, HipHop und Elektro. Dabei sind vom Lokalhelden über den heißen Newcomer und Geheimtipps bis hin zu bekannten Bands aus dem In- und Ausland alle dabei. Und Fußballturnier, Kleinkunst und After-Show-Party gibt's dazu!Das WaterQuake wird in ehrenamtlicher Arbeit organisiert und veranstaltet von einer Initiative des (gemeinnützigen) Stadtjugendring Brake (Utw.) e.V. Ursprünglich wurde das Festival von Braker Jugendlichen gegründet, um jungen unbekannten Bands eine Auftrittsmöglichkeit zu geben und einen musikalischen Treffpunkt für junge Leute in der Wesermarsch zu schaffen. Denn seitdem das örtliche Jugendzentrum geschlossen wurde gibt es in Brake keine Konzerthalle oder Proberäume. Aus dieser Idee ist ein Open-Air-Festival geworden, zu dem jedes Jahr etwa 1.000 Besucher*Innen kommen, die bei guter Musik ein friedliches Wochenende an der Unterweser verbringen möchten. Dabei wird das Festival immer noch von einer Gruppe ehrenamtlicher Jugendlicher und junger Erwachsener im Alter von 16-26 Jahren organisiert und jeder ist eingeladen, sich zu beteiligen! Doku WaterQuake 2012